MEDIENSCOUTS.rlp

Ein Konzept zur Ausbildung von Schülerinnen und Schülern zu Tutorinnen und Tutoren im Themenkomplex Jugendmedienschutz an weiterführenden Schulen

Logo Medienscouts.RLP

  • Förderung eines verantwortungsvollen & sozial verträglichen Umgangs mit dem Internet
  • Vermittlung professioneller Beratungsangebote & grundlegender informationen auf Augenhöhe
  • Prävention durch Kompetenz

Das Projekt „Medienscouts“ von jugendschutz.net, der zentralen Kontrollstelle der Länder für den Jugendschutz im Internet, wurde im Rahmen des 10-Punkte-Programms von „Medienkompetenz macht Schule“ am 01. Mai 2008 gestartet.

Mittlerweile gibt es fast 200 Schulen, an denen die Erstausbildung eines Medienscouts.rlp-Teams durch Medienkompetenz macht Schule in Kooperation mit medien+bildung.com, Digitale Helden sowie den Medienkompetenznetzwerken Koblenz und Mainz-Rheinhessen stattfand.

Sie möchten Kontakt aufnehmen zum Austausch, zur Information oder zur gemeinsamen Netzwerkarbeit? Entdecken Sie die Möglichkeiten des Peer-to-Peer Programms „Medienscouts.rlp“und schauen Sie gleich, ob eine Schule in Ihrer Nähe ebenfalls ein Team hat. Die Gesamtliste aller potentiellen Schulen im Überblick finden Sie hier (Stand Mai 2019).

Veröffentlicht
29. Juni 2020
Autor
Axel Jindra